Einige allgemeine zahnmedizinische Verfahren, die Ihnen ein schönes Lächeln geben

Die kosmetische Zahnheilkunde gewinnt weltweit immer mehr an Beliebtheit. Es beinhaltet einige kreative zahnärztliche Eingriffe, die darauf abzielen, Ihr Aussehen zu verbessern und Ihnen ein blendendes Lächeln zu verleihen. Diese verbesserten Aussichten fördern Ihr Selbstwertgefühl und geben Ihnen ein höheres Maß an Selbstvertrauen.

Einige der möglichen Vorgehensweisen sind nachfolgend beschrieben.

1. Zahnaufhellung

Dies ist ein Verfahren, das hilft, Flecken und Verfärbungen von den Zähnen zu entfernen. Es verleiht Ihren Zähnen eine neue Helligkeit und verändert Ihr gesamtes Erscheinungsbild. Einige Zahnaufhellungsverfahren können zu Hause durchgeführt werden. Andere brauchen jedoch einen Fachmann. Es ist ratsam, dass Sie Ihren Zahnarzt konsultieren, bevor Sie dieses Verfahren durchführen.

2. Formen

Dies geschieht durch Feilen des Zahnschmelzes. Dadurch sehen die Zähne gleichmäßiger aus. Glücklicherweise ist es ein völlig schmerzfreier Eingriff. Die positiven Ergebnisse der Formgebung werden in der Regel unmittelbar nach Abschluss der Formgebung sichtbar. Patienten, deren Zähne nicht sehr stark angeschlagen sind, können von diesem Verfahren profitieren.

3. Furniere

Diese bestehen aus Porzellan und werden in der Regel zum Abdecken von abgebrochenen Zähnen verwendet, um ihnen ein geschmeidigeres Aussehen zu verleihen. Sie können auch dazu beitragen, Zahnzwischenräume und verfärbte Zähne zu verdecken. Veneers verleihen Ihren Zähnen ein perfektes Aussehen.

4. Kronen

Kronen werden auf den gesamten Zahn gelegt. Sie bestehen aus Porzellan und verleihen dem Zahn ein einheitliches Aussehen. Das Porzellan wird mit metallischem Material gemischt, um den Beißdruck zu ermöglichen. Kronen sind ideal für schlecht geformte, gebrochene oder abgebrochene Zähne.

5. Implantate

Diese werden verwendet, um fehlende Zähne zu ersetzen. Die Implantate werden dauerhaft in den Kieferknochen eingesetzt und verhalten sich wie eine Wurzel für eine Krone oder eine Prothese. Dies löst das Problem von Zahnlücken. Implantate können Patienten, deren Lücken beim Lächeln sichtbar werden, eine große Erleichterung verschaffen.

6. Verklebung

Bei diesem Verfahren verwendet der Zahnarzt ein Material, das die Farbe eines Zahns hat und es mit dem Zahn verbindet. Dies deckt Flecken auf dem Zahn ab und verbirgt Verfärbungen. Es gibt dem Zahn ein sauberes, glattes Aussehen.

7. Hosenträger

Diese sind nicht nur für Kinder. Erwachsene können auch Zahnspangen zur Zahnausrichtung verwenden. Diejenigen, die sich für diese Methode entscheiden, ziehen es vor, ihre Zähne auszurichten, anstatt Kronen oder Veneers aus künstlichem Material zu verwenden.

Wenn Sie sich entscheiden, einen Zahnarzt für eines der oben genannten Verfahren aufzusuchen, stellen Sie sicher, dass Sie sich umfassend beraten und unterschiedliche Meinungen zu dem für Ihren speziellen Fall am besten geeigneten Verfahren eingeholt haben. Die meisten dieser kosmetischen Eingriffe sind recht kostspielig. Daher sollten Sie auch sicherstellen, dass es sich innerhalb Ihres Budgets befindet oder von Ihrem Versicherungsschutz abgedeckt wird.

READ  Was sind Zahnkronen und wie werden sie platziert?

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *