Was sind Ihre Optionen für die Zahnaufhellung?

Wie Whitening Zahnpasta funktioniert und wie effektiv es ist

Alle Zahnpasten sind so konzipiert, dass Flecken auf der Zahnoberfläche mit milden Scheuermitteln entfernt werden. Es gibt Zahnpasta zum Aufhellen mit sanften Polier- / chemischen Mitteln, die eine zusätzliche Fleckenentfernung bewirken. Whitening-Zahnpasta kann nur Oberflächenflecken entfernen und hat keine Bleichwirkung.

Im Gegensatz dazu enthalten professionelle und rezeptfreie Bleichprodukte Wasserstoffperoxid (eine Bleichsubstanz), die bei der Entfernung von Flecken auf der Oberfläche und tief im Zahninneren hilft. Whitening-Zahnpasta für den Heimgebrauch ist nicht so effektiv, um die Bleichergebnisse zu erzielen, die Ihr Zahnarzt durch Power-Bleaching oder stuhlseitiges Bleichen erzielt.

Regelmäßige Zahnpasta kann Ihren Zahn um eine Nuance heller machen. Auf der anderen Seite können Ihre Zähne durch die von Ihrem Zahnarzt durchgeführte lichtaktivierte Aufhellung um drei bis acht Farbtöne heller werden.

Ich möchte die Form meiner Zähne ändern. Welche verfügbaren Optionen gibt es?

Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, um die Form der Zähne zu ändern, die Zähne länger erscheinen zu lassen, Zahnzwischenräume zu schließen oder rissige / abgebrochene Zähne zu reparieren. Zu diesen Optionen gehören Verklebungen, Kronen, Umformen und Verblendungen.

Dental Bonding

Bei diesem Verfahren wird ein zahnfarbenes Harzmaterial (aus haltbarem Kunststoff) auf die Zahnoberfläche aufgetragen und mit einem speziellen Licht ausgehärtet, das es mit dem Zahn “verbindet”.

Zahnkrone

Diese zahnförmigen “Kappen” werden über die Zähne gelegt. Wenn die Kronen zementiert sind, bedecken sie den gesamten sichtbaren Teil eines Zahns, der über dem Zahnfleischrand liegt.

Rekonturierung

Das Umformen oder Umformen von Zähnen (auch bekannt als Zahnschmelzplastik, Zahnschmelzplastik, Schlankmachen oder Abstreifen) ist ein Verfahren, bei dem kleine Mengen Zahnschmelz entfernt werden, um die Länge, Oberfläche oder Form eines Zahns zu ändern.

Furniere

Diese werden manchmal als Porzellanverblendungen / Dentalporzellanlaminate bezeichnet. Es handelt sich um hauchdünne, maßgeschneiderte Schalen aus zahnfarbenen Materialien, die die Oberfläche der Vorderzähne verdecken sollen. Sie sind mit der Vorderseite der Zähne verbunden.

Alle diese Optionen variieren in Bezug auf die Kosten, die zum Abschluss des Verfahrens erforderliche “Stuhlzeit”, die Fleckenbeständigkeit, die Haltbarkeit und den besten kosmetischen Ansatz zur Lösung des Problems. Fragen Sie Ihren Zahnarzt, um den richtigen für Sie zu finden.

Was sind Zahnversiegelungen? Wer kann sie bekommen? Wie lange werden sie dauern?

Die dünne Kunststoffbeschichtung, die zum Schutz vor Karies auf die Kauflächen der Zähne aufgetragen wird (Backenzähne, Prämolaren), wird als Versiegelung bezeichnet. Das flüssige Versiegelungsmittel, das darauf aufgetragen wird, bindet sich schnell in Zahnvertiefungen und -rillen und bildet einen Schutzschild über dem Zahnschmelz, um ihn zu schützen.

Kinder haben oft Versiegelungen an ihren bleibenden Zähnen (Backenzähne und Prämolaren), sobald ihre Zähne erscheinen. Auf diese Weise können Zahnversiegelungen ihre Zähne in der Zeit schützen, in der sie anfälliger für Hohlräume sind, und zwar im Alter von 6 bis 14 Jahren. Dennoch können auch Erwachsene von Versiegelungsmitteln profitieren, auch wenn sie keine Füllungen oder Karies aufweisen.

Obwohl Versiegelungsmittel Zahnverfall für lange Zeit verhindern können, müssen sie bei regelmäßigen Zahnarztbesuchen auf Verschleiß oder Abplatzungen untersucht werden.

READ  Worauf sollten Sie bei Ihrem ersten Zahnarztbesuch achten?

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *